News

Hey ihr,

wie sagt man so schön? Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Bevor sich jetzt alles noch länger verzögert (irgendwann muss das mal ein Ende haben!), habe ich an einer Übergangslösung gebastelt. Ein kleiner Shop, über den die Bücher direkt bei mir bestellt werden können. Das schien mir für den Moment die beste Lösung. Mein Gewissen hätte es nicht zugelassen, dass ich euch noch länger warten lasse. Auch wenn das Hinauszögern nicht meine Schuld ist, aber na ja … Unschön einfach. Ich hoffe, dass ihr euch mit der Lösung anfreunden könnt. Und wenn ihr schnell bestellt, dann habt ihr das Ding sogar noch unter dem Weihnachtsbaum liegen :‘)

Zu finden ist der Shop hier: www.shop.carinabartsch.de
(Wird demnächst hier auf der Homepage noch entsprechend verlinkt)

In diesem Sinne, ich freue mich, endlich positive Nachrichten überbringen zu können und hoffe inständig, dass ihr euer Interesse noch nicht verloren habt. Und jetzt macht mir bitte ordentlich Versende-Stress, haha!

Das Ebook ist auch schon bei Amazon angemeldet und wird bald freigeschalten sein. Werde hier sofort Bescheid sagen, sobald das der Fall ist.

Ich freue mich!

Die liebsten Grüße an euch!

P.S: Die Kommentare im Gästebuch werden bald beantwortet!

P.P.S: Sollte euch irgendein Fehler im Shop auffallen oder während des Bestellvorgangs, bitte an mich weitertragen. Danke schön =)

 

 

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_2ge7I0b.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_6uqoCv2Pz26.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_tvmuib0f.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_4EmbQpRu.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_wcsddCFs.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_Fj4fwAwS.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_8CYYg8eYO8.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_xI6pYWIm.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_UTHINvbMXYbN.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_dwiTWrf.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_oOsNLhr7M.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_qeKtJxwX.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_Ci0l39dSQPw.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_3fzCR4Ck.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_NrQTI9.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_2jcS1zX.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_J0NLvqBInEN.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_BrZxWf8a6.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Warning: getimagesize(http://carinabartsch.de/wp-content/pageflip/images/i_hxywVW.jpg): failed to open stream: no suitable wrapper could be found on line 445 in file /var/www/web108/html/CarinaBartsch/wp-content/plugins/page-flip-image-gallery/functions.class.php

Auf vielfachen Wunsch und weil ich leider immer noch nicht den Stichtag der Erscheinung nennen kann, habe ich beschlossen, das erste Kapitel von »Kirschroter Sommer« als Leseprobe einzustellen. Ganz einfach zu finden im Menü > Kirschrot > Leseprobe. Oder alternativ einfach auf diesen Link klicken:

Kirschroter Sommer - Carina Bartsch - Kapitel 1

Das erste Kapitel ist  nicht das aussagekräftigste, aber wohl der beste Einstieg in die Geschichte. Ich hoffe, es gefällt. =) Freue mich über Feedback!

Da es leider immer noch kein festes Datum gibt und sich die Dinge weiterhin hinziehen, wollte ich euch zumindest teilhaben lassen an einer kleinen Kurzgeschichte, die ich vor ein paar Tagen geschrieben habe. Ein ganz anderer Stil als Kirschroter Sommer und auch eine ganz andere Aufmachung. Aber vielleicht gefällt es euch ja trotzdem.

Leider lassen sich keine Kommentare zu einem Blogeintrag verfassen, obwohl es aktiviert ist. Ich bin noch nicht dahintergekommen, woran es hängt. Ihr dürft mir aber natürlich gerne ins Gästebuch schreiben. Ich würde mich freuen.

Als kleine Anmerkung: Die Kurzgeschichte ist ein kleiner Auschnitt von einer eigentlich längeren Geschichte, die ich aber vermutlich nicht umsetzen werde. Im Ganzen zu klischeeig, aber für einen Auszug gut geeignet, wie ich fand.

 

 

Unausgesprochen

Im Halbdunkel beobachteten seine Augen den Rauch, der von der Zigarette aufstieg und sich in langgezogenen dünnen Fäden immer mehr vom Ursprung, von der Glut löste. Manchmal bewegte sich der Rauch grazil, elegant beinah, und dann wurde er wieder schwerfällig, träge, so als würde er in der Luft gegen unsichtbare Barrieren stoßen. Verwirbelte sich, nahm eine neue Form an, wuchs zu einer ganz anderen Gestalt heran. Rauch ist so viel flexibler als er es ist, dachte sich der dunkelhaarige Mann, die Augen von dem Schauspiel gefangen genommen. Rauch suchte sich seinen Weg, passte sich den Umständen an, hielt nie mehr als für die Dauer eines Atemzuges inne, bevor er eine neue Richtung erkannte und diese einschlug. Rauch stand sich niemals selbst im Weg.
Leise Musik drang aus dem Hintergrund, verwischte sich mit dem Schummerlicht und tauchte den Raum in Melancholie. Der Liedtext spielte keine Rolle, nur die einzelnen Worte, die viel lauter auf der Melodie zu schwimmen schienen als die anderen. Emptiness. Can’t. Silence. Live. Blind Folds. Death. Love. Truth. Can’t. Can’t. Can’t.
In hypnotischen Rhythmen wiederholten sich diese Worte, bis man ihnen glaubte, bis man ihnen eingestand, dass sie Recht hatten.
Vor dem Mann lag immer noch das weiße Blatt Papier, unberührt, leer, von der Tinte seiner Gedanken verschont. So viele Dinge, die gesagt werden mussten, so viel Unausgesprochenes, das immer lauter zu schreien begann. Die Stille war längst gebrochen. Vielleicht hatte sie auch niemals existiert. Er wollte seine Gedanken aufschreiben, er wollte es wirklich, aber sobald er ansetzte, verkrampfte sich seine Hand, konnte den Füller nicht mehr halten. Es war dieses Zittern, das von ganz innen kam, das niemand sehen, er selbst dafür aber umso deutlicher spüren konnte. Ob sie den Brief überhaupt lesen würde? Und … würde sie lesen wollen, was darin stand? Sein Finger glitt über das weiche Papier der Zigarette, tippte darauf, sodass die Asche rieselnd den Weg in das Glasbehältnis fand. Genauso beschwerlich wie der aufsteigende Rauch. Er führte die Zigarette zwischen seine Lippen, zog daran, inhalierte die ungesunde Beruhigung, die er so willkommen hieß. Noch zwei Züge, dann würde die Glut erlischen. Nur noch zwei kleine Züge.
Mit einem leichten Knarzen öffnete sich die Tür zu seinem Arbeitszimmer, leise Schritte näherten sich. Er blickte nicht auf, er kannte den Klang der Schritte in- und auswendig. Vielleicht gab es sogar nichts, was ihm auch nur annähernd so vertraut war wie dieser Klang.
Er spürte, wie sich ihre zarte Hand auf seinen Kopf legte, wie ihre zierlichen Finger durch seine Haare strichen. Er schloss die Augen, spürte die Geborgenheit, spürte die verwaschene Gegenwart, spürte die Zukunft, spürte die Beständigkeit. Langsam drehte er den Kopf, öffnete die Lider, blickte in ihr Gesicht, das so zart auf ihn wirkte, als wäre es mit dem feinsten Bleistift gezeichnet. Auf ihren Lippen lag ein Lächeln, das ihn so glücklich machte, dass er traurig wurde. Er zwang seine Mundwinkel dazu, das Lächeln zu erwidern.
»Kommst du ins Bett?«, fragte sie.
Er nickte. So wie er jeden Abend nickte.
»Schön«, flüsterte sie, streichelte ihm ein letztes Mal durch die Haare, ehe sie mit dem gleichen Klang verschwand, mit dem sie gekommen war. Er blickte ihr nach, selbst als die Tür sich längst geschlossen hatte. Ihr süßlicher Geruch umnebelte ihn noch immer. Sie roch so besonders, so wie nur sie roch.
Sein Blick schweifte zu seiner Hand, die vor dem Aschenbecher ruhte. Die letzten zwei Züge waren verglimmt. Und das leere Blatt Papier trug immer noch die Reinheit von Schnee. Nichts war dort zu lesen von den Gefühlen, die ihn schon so lange beherrschten. Seine Gedanken, seine intensive Zuneigung, diese Empfindungen, die er noch niemals zuvor gespürt hatte, nach wie vor fest verschlossen in seinem Kopf. Aber was bedeutete schon die Gegenwart, wenn man eine Zukunft haben konnte?
Schwerfällig drückte er die Zigarette aus, viel länger, als es nötig war. Ein letzter Schluck von dem roten Wein, der die Farbe ihrer Lippen trug und sich so weich in seinem Hals anfühlte, ehe er langsam den Stuhl nach hinten schob und aufstand. Er löschte das Licht der Schreibtischlampe, und das Papier wurde von der Dunkelheit verschluckt.
Vielleicht, so wurde es ihm bewusst, war er flexibler, als er dachte.

 

©Carina Bartsch

Liebe Stalker meiner Seite =)

Da ich weiß, dass viele von euch regelmäßig hier vorbeischauen und auf News brennen, wollte ich euch ein bisschen von dem momentanen Stand erzählen. Vielleicht interessiert es euch ja.

Inzwischen sieht es so aus, dass ich hier 41 Kartons mit Büchern rumstehen habe. Sie sind tatsächlich fertig. Mein Wunsch und Ziel war es immer, dass die Bücher am Ende nicht von herkömmlichen Büchern aus der Buchhandlung zu unterscheiden sind. Kein lappiger Karton, kein dünnes Papier, kein schlechter Buchsatz. Und nun ja, was soll ich sagen …. Mein Wunsch ist mit viel Arbeit in Erfüllung gegangen. Es sind echte Bücher. Man könnte sie bei Thalia ins Regal stellen und niemanden würde auffallen, dass es nicht von einem Profi, sondern von mir erstellt wurde. Das war mein Ziel. Und ich habe es erreicht. Unglaublich. Sie sind perfekt geworden!

Aber wenn die Bücher da sind, fragt ihr euch sicher, dann kann man sie doch schon ordern!
Nein, ganz so leicht ist es leider nicht :‘) In gewisser Weise ja, aber noch nicht so, wie es geplant ist. Ich könnte euch jetzt die Komplexität des Buchhandels erklären, aber es reicht, wenn ich davon graue Haare bekomme. Deswegen versuche ich es kurz zusammenzufassen:
Die Bücher stehen derzeit noch bei mir und müssen erst noch an den Einzelhandel verteilt werden. Dass Verteilen kann man selbstständig machen, oder über ein Barsortiment, ein riesen Großhandel sozusagen, der Deutschlandweit die Logistik für das Buch übernimmt.
Ich warte derzeit noch auf das genauere Ablaufprozedere von Letzterem.

Zusammengefasst: Von mir aus könnte es eigentlich losgehen, aber derzeit bin ich noch gezwungen zu warten.
Es ist eben leider das erste Mal, dass ich so etwas mache; ich bin mir sicher, dass man mit mehr Übung und Erfahrung die Abläufe fließender ineinander hätte übergehen lassen können. Aber ich kriege das schon hin.  Eure Unterstützung ist Ansporn genug! Ich hoffe, dass ich noch eine ganze Weile auf euch zählen kann =) Vielen Dank an dieser Stelle noch mal.

Und jetzt noch als kleines Highlight … Zumindest ist es mein kleines, persönliches Highlight … ein Link:

http://www.amazon.de/Kirschroter-Sommer-Carina-Bartsch/dp/3000358218/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1319557365&sr=8-1

Das fühlt sich unglaublich an :‘)

Liebe Grüße an euch!

 

 

Aus gegebenem Anlass schreibe ich heute meinen allerersten Blog-Beitrag. Der Briefträger hat mir vorhin den ersten Probedruck meines Buches überreicht! Und er ist bis auf eine Kleinigkeit perfekt!

Ich kann gerade gar nicht beschreiben, wie sich das anfühlt. Nach einem Jahr Arbeit (netto, versteht sich, selbstverständlich ist das Schreiben der Geschichte dabei nicht enthalten) liegt hier auf einmal ein Buch vor meiner Nase. Ich kann es anfassen. Ich kann es fühlen. Ich kann es riechen. Es liegt tatsächlich vor mir.

Weil ich weiß, dass viele von euch kaum abwarten können, das Buch ebenfalls in den Händen zu halten, möchte ich den Moment mit euch teilen. Leider konnte ich es nur mit meinem Handy fotografieren, was heißt, die Quali ist nicht die Beste und die Farben kommen leider nicht perfekt raus. Aber es reicht, um sich einen Eindruck zu verschaffen.

Kirschroter Sommer Front Probedruck

 

Die Frontansicht:

Das Foto wirkt ein bisschen lilaner als das Original und die Motive ein bisschen blasser. Handy eben. ( Das Blaue ist ein Gummi; das Buch ist noch nicht gebunden.)

Die matte Cellophanierung fehlt natürlich auch noch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirschroter Sommer Inhalt

 

 

Die Titelseite

Das Papier hat einen leichten gelbstich, wie das bei Romanen üblich ist (Schont die Augen vor Ermüdung beim Lesen.) Sieht man auf dem Foto leider nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirschroter Sommer Kapitel 1

 

 

 

 

 

 

Kapitel 1:

Man beachte bitte diesen wunderschönen Buchsatz! Hat mich viele Wochen gekostet, das Buch ordentlich zu setzen. Und jetzt, wo ich es vor mir sehe, finde ich es wirklich gelungen.

Hab ich schon gesagt, dass ich mich freue?

(Das Durchschimmern der Schrift auf der Rückseite liegt daran, dass ich mit Blitz fotografiert habe. Wenn man es in der Hand hält, schimmert nichts durch.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückseite Kirschroter Sommer

 

 

Die Rückseite:

So sieht das Ganze dann umgedreht aus. Leider stimmen auch hier auf dem Foto die Farben nicht wirklich. Was hier pink ist, ist eigentlich kirschrot, und was dunkel lila ist, ist eigentlich eher ein bordeaux Lila. (Die genauen Farben sieht man auf dem Coverbild unter der Kategorie „Kirschrot“.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirschroter Sommer

 

 

Der Buchrücken:

Hier ist leider das Einzige kleine Manko. Ich muss noch mal mit der Druckerei Rücksprache halten und nachjustieren. Man sieht es nur schlecht, aber vielleicht erkennt ihr die Knickstelle, in der das Front Cover in den Buchrücken übergeht? Dann seht ihr, dass es leider nicht genau abgetrennt ist und das Front Cover leicht auf den Rücken ragt.

Kann sehr leicht passieren, wenn man den Buchrücken in einer unterschiedlichen Farbe anlegt. Aber mal schauen, ein bisschen besser wird man es sicher noch hinbekommen. Das fummel ich schon irgendwie :‘)

Ansonsten bin ich total begeistert und kann es kaum glauben!
Und ernsthaft, es ist riesig! Hat fast DinA5 Maße, was ich ja selbst angelegt habe … Aber wenn man es dann in den Händen hält … Es wiegt über 500 Gramm!

458 Seiten liegen in Buchform vor mir …

I can’t describe my feelings :‘)