Hier findet ihr das letzte Weihnachtsgewinnspiel von 2014

CarWeih

Die, die es bereits geahnt haben, haben es absolut richtig geahnt! Ein neues Jahr, ein neues Gewinnspiel!
Wenn ihr auch nur ansatzweise wieder so viel Freude an dieser kleinen, von Herzen kommenden Veranstaltung findet wie im letzten Jahr, dann bin ich eine glückliche Honigkuchen-Carina.
Seht dieses Gewinnspiel als kleinen Dank von mir an euch. Es ist einfach nur schön, dass es euch gibt.

Was kann man gewinnen?

Auch wenn ich es gerne würde, kann ich leider nicht jedem Einzelnen von euch etwas zu Weihnachten schenken – aber was ich sehr wohl kann, ist, immerhin ein paar Geschenke zu verlosen. Und genau darum geht es hier. Ich habe mir wieder sehr viel Mühe gegeben, die Geschenke so persönlich wie möglich zu gestalten, und jedes einzelne davon selbst eingepackt. Den Inhalt möchte ich aus Überraschungsgründen natürlich nicht gänzlich verraten, aber sagen wir so: Er riecht sehr gut, schmeckt sehr gut und die Augen bleiben auch nicht auf der Strecke. :‘) Nur feine Sachen, über die ich mich selbst auch freuen würde.

Insgesamt wird es 5 Runden geben mit jeweils 6 Gewinnern – insgesamt also 30 Geschenke.
Wie so ein Geschenketisch pro Runde aussieht (was sich also 6 Gewinner teilen werden), kann man sich hier mal anschauen:

IMG_2221kl

Wie läuft das Gewinnspiel ab?

  • 5 Runden – je 6 Gewinner, insgesamt 30 Geschenke (letztes Jahr gab es 10 riesige Geschenke. Dieses Mal fallen sie ein bisschen kleiner aus, dafür gibt es mehr Gewinner. Somit darf sich nicht nur einer pro Runde freuen.)
  • Alle finden hier auf dieser Seite und innerhalb des Dezembers statt, die Abstände zwischen den Gewinnspielen sind sehr gering und die jeweilige Dauer kurz.
  • Jedes einzelne Gewinnspiel wird eine Frage beinhalten, die es von euch richtig zu beantworten gilt.
  • Alle Fragen werden einen Bezug zu meinen Büchern haben. (Ob ich nächstes Jahr zu Weihnachten schon Fragen zu meinem neuen Roman, an dem ich aktuell schreibe, stellen kann? Drückt mir bitte die Daumen)
  • Jeder darf pro Gewinnspiel 1x teilnehmen. Jedoch ist es erlaubt, bei jeder Runde aufs Neue teilzunehmen (ausgeschlossen hiervon sind nur Teilnehmer, die bereits in einer anderen Runde gewonnen haben).

Wie nehme ich am Gewinnspiel teil?

  • Eure richtige Antwort schickt ihr über das Formular, das immer ganz unten auf dieser Seite zu finden ist (einfach scrollen).
    Achtung, wichtig: Zusätzlich zu der Gewinnspiel-Antwort ist es nötig, dass ihr euren Vor- und Nachnamen, sowie eure Wohnanschrift angebt.
    (Hintergrund: 20 verschiedene eMail-Adressen sind schnell erstellt und ich will einfach nur, dass das Gewinnspiel fair abläuft. Eure Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und direkt nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht, das versichere ich euch.)
  • Alle Einsendungen mit der richtigen Antwort und der kompletten Anschrift nehmen an der Verlosung teil.
  • Das Gewinnspiel ist selbstverständlich für alle Teilnehmer kostenlos, es fallen zu keiner Zeit irgendwelche Gebühren an. (Außer für mich 🙂 )

Und wo finde ich die einzelnen Gewinnspielrunden?

Immer zwischen diesem Erklärungstext und dem Formular, das ganz unten zu finden ist. Unkomplizierter ausgedrückt: Gleich unter diesem Text. Die aktuelle Runde bzw. Frage wird deutlich hervorgehoben.

Sohoo, haben es alle verstanden? Alles klar so weit? Dann kann’s ja losgehen! Ich hoffe, ihr freut euch ein bisschen!

PS: Für alle, die es interessiert, die Gewinnerermittlung erfolgt so: Jeder eingehenden richtigen Antwort wird eine Nummer zugewiesen. Am Ende einer Runde gebe ich diese Nummern einem Zufallsgenerator und lasse mir 6 dieser Nummern ausspucken. Wenn ich dann nachschaue, wem die Nummern gehören, weiß ich, wer gewonnen hat :‘)



Gewinnspiel Runde 1: ABGELAUFEN

Dauer: bis zum 4.12.2015, 24 Uhr!

Meine Frage an euch:

Elyas lässt Emely manchmal keine andere Wahl, als die Flucht zu ergreifen (Emely denkt zumindest, dass sie keine andere Wahl hätte). Als sie einmal schnellen Schrittes das Weite sucht, erweist es sich dann aber doch als sehr hilfreich, einen Medizinstudenten in der Nähe zu haben. Auch wenn dieser ihrer Meinung nach überhaupt erst für die Entstehung des Unfalls verantwortlich ist.

Was war das für ein Unfall? Mit wem ist Emely zusammengestoßen?

+++ Auflösung +++

Zu finden war die Lösung in Kapitel 12 »Scherben bringen Pech« (Kirschroter Sommer)

Auszug Buchseite 214 & 215:

Zunächst blieb es ruhig hinter mir, weshalb ich schon Hoffnung schöpfte, er würde genau das nicht tun, aber nach ein paar Sekunden entschied er sich leider doch dazu, mir nachzulaufen. Als ich die große Tür nach draußen öffnete, hatte er mich bereits eingeholt.
Wortlos folgte er mir, als ich hektischen Schrittes und mit dem Blick auf den Boden über den Hof flüchtete. Ich wünschte mir so sehr, dass Elyas sich einfach in Luft auflöste. Doch weil sich Probleme für gewöhnlich nie in Luft auflösten, trat das in diesem Fall ebenfalls nicht ein. Alles, was mir blieb, war zu hoffen, so schnell wie möglich meine Wohnung zu erreichen, um ihm dort die Tür vor der Nase zuschlagen zu können. Und weil ich mich nur auf diesen rettenden Anker konzentrierte, achtete ich leider ein bisschen zu wenig auf meine Umwelt.»Achtung!«, hörte ich Elyas rufen.
Ich riss den Kopf hoch und spürte nur noch, wie etwas mit lautem Scheppern und voller Wucht gegen meine Seite prallte. Als ich das nächste Mal blinzelte, lag ich auf dem Boden und fühlte, dass sich etwas Spitzes in meine Handfläche gebohrt hatte. Meine Beine schmerzten ebenfalls, aber das Brennen in meiner Hand dominierte alles andere.
Elyas ließ sich neben mir auf die Knie fallen und fasste mir an die Schulter. »Hast du dich verletzt?«
Ich sah in seine geweiteten Augen, ehe ich den Blick von ihm abwandte und leicht den Kopf anhob. Was war geschehen?
»Tut dir irgendetwas weh?«, fragte Elyas.
»Geht schon«, murmelte ich und durchforstete weiter meine Umgebung, bis mir plötzlich ein Mann ins Auge sprang, der ein am Vorderrad eingedelltes Fahrrad zwischen den Beinen hatte und mich geschockt anstarrte.

Es handelte sich also um einen Unfall/Zusammenstoß mit einem Fahrrad/Fahrradfahrer.

Anzahl der Einsendungen: 363
Richtige Antworten: 340
Falschantworten oder ungültige Antworten (z.B. Einsendung erst nach Ablauf des Gewinnspiels): 23

Hach, schön war’s! Ich freue mich, dass wir noch vier Runden vor uns haben! Und es ist toll, dass es so viele Einsendungen gab, obwohl die Fragestellung gar nicht so leicht war. Auf euch ist eben Verlass :‘)
Und nu? Haben wir fertig? Nächste Runde? Ach, verflucht, da fehlt ja noch etwas: Die Gewinner!

Über Weihnachtsgeschenke von mir dürfen sich freuen:

  • Stefanie S. aus Pfaffenhofen an der Ilm
  • Friederike R. aus Grimma
  • Marena R. aus Hannover
  • Anja B. aus Bastheim
  • Nicole P. aus Berlin
  • Sarah D. aus Rheinau

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner sind informiert! Mann, ist das toll, dass ich dieses mal 6 Leuten eine gute Nachricht überbringen kann :‘) Und es wird noch vier Runden geben! Ich freue mich und bedanke mich ganz herzlich fürs Mitmachen! Morgen Abend beginnt die nächste Runde! Seid ihr wieder dabei? Ich drücke euch jetzt schon die Daumen. Bis bald!

 



Gewinnspiel Runde 2:  ABGELAUFEN

Dauer: vom 6.12 bis zum 9.12.2015, 23:59 Uhr

Meine Frage an euch:

Nach der Halloweenparty nimmt Elyas Emely mit zu sich nach Hause. Dort leiht er ihr ein Kleidungsstück von sich.

Um welches Kleidungsstück handelt es sich? Und was steht hinten drauf?

+++ Auflösung +++

Zu finden war die Lösung in Kapitel 3 »Halloween bei Nacht« (Türkisgrüner Winter)

Seite 75 (Taschenbuch):

Der Pullover war hellgrau meliert und auf der Rückseite stand in großen, schwarzen Lettern »Elyas 01«.

Das Kleidungsstück war also ein Pullover (oder Hoodie, oder Sweatshirt) und darauf stand Elyas 01.
(Ist euch eigentlich aufgefallen, dass die Buchstaben „schwarz“ sind? Also schwarz wie … Schwarz? )

Anzahl der Einsendungen: 438
Richtige Antworten: 419
Falschantworten oder ungültige Antworten (z.B. Einsendung erst nach Ablauf des Gewinnspiels): 19

So viele Teilnehmer! War die Frage zu einfach? Oder wacht ihr alle allmählich aus dem Winterschlaf auf? Ganz ehrlich, eigentlich ist mir die Antwort völlig egal, denn ich freue mich einfach nur 🙂 Ich bin sowieso schon wieder völlig verliebt in dieses Gewinnspiel, mir macht das alles großen Spaß, ich hoffe, das merkt man. Auch bin ich jedes Mal wieder überrascht. KS und TW sind keine Bücher, die erst in diesem Jahr veröffentlicht wurden, sondern bereits 2011 & 2012. Und trotzdem (trotzdem!!) gibts da draußen immer noch so viele Menschen, die mitfiebern und noch alle Fragen beantworten können. Mich macht das einfach nur glücklich. Und es gibt mir auch ganz viel neue Motivation für das Buch, an dem ich zurzeit schreibe. (Meine Güte, es wird Zeit, dass das endlich mal fertig wird.)

So, aber ihr wollt den Monolog gar nicht hören, oder? Ihr wollt lieber die Gewinner wissen (und ob ihr darunter seid). Na dann, hier kommen sie!

Über Weihnachtsgeschenke von mir dürfen sich freuen:

  • Elaine S. aus Potsdam
  • Irina H. aus Harsewinkel
  • Cornelia F. aus Spenge
  • Liane V. aus Höxter
  • Claudia G. aus Aschaffenburg
  • Alicia L. aus Jüchen

Meinen herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, ihr freut euch! Und wehe, jemand ist traurig, denn wir haben noch drei Runden vor uns :‘) Ich mache mir jetzt schon mal Gedanken um die nächste Frage, damit Runde 3 bald starten kann. Übrigens, guckt mal, ich habe jetzt einen kleinen Shop www.schandtaten-shop.de
In Zukunft wird es da immer mal wieder Specials geben :‘) Und wer jetzt noch ein Buch zu Weihnachten sucht … Vielleicht findet ihr ja eins <3
Bis bald, meine Lieben!

 



Gewinnspiel Runde 3: ABGELAUFEN

Dauer: vom 11.12 bis 13.12, 23:59 Uhr

Meine Frage an euch:

Wen hat Elyas eigentlich erwartet, als er auf dem Sofa saß und es klingelte? Und wer stand stattdessen vor der Tür?

Kleine Hilfestellung: Ihr werdet weder in KS noch TW die Lösung finden … Vielleicht aber in meinem Weihnachtsgeschenk vom letzten Jahr? 😉 Kapitel 2, Elyas‘ Sicht

PS: Ich habe kürzlich Kapitel 1 aus Elyas‘ Sicht ein bisschen überarbeitet – wer also alles noch mal lesen will, wundert euch nicht, dass ein paar Kleinigkeiten anders sind.

+++ Auflösung +++

Zu finden war die Lösung, wie ich bereits in der Hilfestellung erwähnte, in der Sichtweise von Elyas, und zwar in Kapitel 2:

Kaum begann der Vorspann des Films, machte meine Schwester ihrem berühmt berüchtigten Timing alle Ehre und hatte offenbar wieder einmal ihre Schlüssel vergessen – es klingelte. Ich quälte mich hoch, schlurfte zur Tür und dachte mir gerade noch, dass Alex ihre Einkäufe heute aber ausgesprochen fix erledigt hatte. Dass ich mich damit nur irren konnte, merkte ich in der Sekunde, als ich die Tür öffnete und in die mandelförmigen Augen blickte, die ich hier am allerwenigsten sehen wollte. Auch wenn Emely es versuchte zu verbergen, schnaufte sie wegen des Treppenaufstiegs ordentlich, und ihr Gesichtsausdruck, als sie mich erkannte, gefiel mir ganz und gar nicht.

Elyas hat also eigentlich mit Alex gerechnet und musste stattdessen (leider) mit Emely vorliebnehmen.

Wichtig war mir, dass die Antwort aus eben diesen beiden Teilen bestand. Nur Alex oder nur Emely konnte ich aufgrund der Fragestellung leider nicht als richtig werten.

Die Zahl der Einsendungen fiel dieses Mal geringer aus, was leider hieran liegt.

Anzahl der Einsendungen: 271
Richtige Antworten: 232
Falschantworten oder ungültige Antworten (z.B. Einsendung erst nach Ablauf des Gewinnspiels): 39

Wenn man bedenkt, dass ganz viele gar nichts von der Runde wussten, weil sie sich darauf verließen, dass sie über Facebook davon erfahren hätten, sind es doch recht viele Einsendungen geworden. Pffff, Facebook! Ich freue mich jedenfalls über eure Teilnahme und ach, ich freue mich allgemein über euch :‘) Und es tut mir echt leid für all diejenigen, die gerne mitgemacht hätten, aber zu spät oder gar nicht davon erfahren haben. Das ist echt ärgerlich.

So, jetzt wollt ihr aber sicher wissen, wer gewonnen hat. Ich verrate es euch! Über Weihnachtsgeschenke von mir freuen dürfen sich:

  • Claudia T. aus Hügelsheim
  • Nathalie O. aus Rosengarten (was für ein schöner Ortsname)
  • Lisa K. aus Mönchengladbach
  • Imke L. aus Rückersdorf
  • Marlene F. aus Innsbruck (Österreich)
  • Hella H. aus Rostock

Meinen herzlichen Glückwunsch! Die gute Nachricht hat euch inzwischen erreicht, vielleicht habt ihr sie ja schon gelesen und freut euch :‘)



Gewinnspiel Runde 4: ABGELAUFEN!

Dauer: vom 15.12 bis zum 18.12, 23:59 Uhr

Meine Frage an euch:

Anna und Tobias tun sich schwer damit, miteinander in Kontakt zu treten, obwohl sie es sich beide wünschen. Durch einen Vorfall gelingt es ihnen jedoch, eine Brücke zueinander zu schlagen.

Was verliert Tobias bei diesem Vorfall, das Anna ihm später nach Hause bringen wird?

Kleiner Tipp: Ja, ihr ahnt es schon, die Namen Anna und Tobias klingen irgendwie so gar nicht nach Kirschroter Sommer oder Türkisgrüner Winter. Aber wenn man sie dort nicht findet, wo dann? Hm … Vielleicht in meinem Mini-Buch Dreimal Liebe?

+++ Auflösung +++

Zu finden war die Lösung in der Geschichte »Wenn man Farben schmecken könnte«.

Nachdem Anna den blinden Tobias aus Versehen über den Haufen gerannt hat, fällt ihr etwas ins Auge.

Sie wickelte den Schal mehrfach um und als sie ebenfalls nach draußen gehen wollte, fiel ihr Blick plötzlich auf ein relativ farblos gehaltenes Buch, das am Boden lag. Sie bückte sich, um es aufzuheben, und bemerkte ziemlich schnell, dass es sich um kein normales Buch handelte. Es gehörte Tobias.

Später am Tag bringt sie das Buch in Blindenschrift zu ihm nach Hause.

Die richtige Antwort lautete also: Tobias hat sein Buch verloren

Trotz der Problematik, dass viele sich darauf verlassen, über Facebook von mir über die nächste Runde informiert zu werden, und Facebook leider kaum mehr jemanden informiert (meine Autorenseite ist besonders betroffen) – und der Tatsache, dass Dreimal Liebe natürlich nicht von gaaaaanz so vielen Menschen gelesen wurde wie KS und TW, hat es erstaunlich viele Teilnehmer gegeben. Zumindest hätte ich mit weitaus weniger gerechnet. Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut <3

Anzahl der Einsendungen: 235
Richtige Antworten: 231
Falschantworten oder ungültige Antworten (z.B. Einsendung erst nach Ablauf des Gewinnspiels): 4

Zum Glück weiß ich etwas, das ihr (noch) nicht wisst, sonst wäre ich jetzt ganz traurig, weil nur noch eine letzte Runde bleibt. Aber glücklicherweise brauche ich nicht traurig zu sein, denn es wird noch ein weiteres Geschenk für alle geben. Was das wohl ist? Hmm… Es könnte etwas mit Elyas zu tun haben … Na, ahnt ihr es schon? Verzeiht mir bitte, falls es nicht pünktlich zu Weihnachten, sondern mit hoher Wahrscheinlichkeit ein paar Tage später kommt … Aber es kommt :‘)

Jetzt wollt ihr aber wissen, wer gewonnen hat, richtig? Über Weihnachtsgeschenke von mir freuen darf sich:

  • Natalja P. aus Jena
  • Selina L. aus Neuhausen
  • Arlena J. aus Recke
  • Jasmin S. aus Villingen-Schwenningen
  • Carolina D. aus Hamm
  • Jessica A. aus Böhlen

E-Mails sind alle raus – wenn ihr also hier euren Namen lest, dann guckt gleich mal in euer Postfach und bestätigt mir bitte eure Adresse. Meinen herzlichen Glückwunsch! Eins steht fest, zu meinen Berufswünschen für meine nächsten Leben kommt neben Psychologin jetzt auch noch Weihnachtsfrau 😄 Das macht so viel Spaß! Toll, dass ihr alle mitmacht.

Wer nicht unter den Gewinnern ist, bitte nicht traurig sein. Eine Runde haben wir noch (sie läuft bereits!) und außerdem wird es, wie erwähnt, noch ein kleines Weihnachtsgeschenk für alle geben … Jaha!

 



 

Gewinnspiel Runde 5: ABGELAUFEN!

Dauer: vom 19.12 bis zum 21.12, 12 Uhr (mittags)

Meine Frage an euch:

Elyas ist zuweilen etwas nachlässig mit seinem Studium. Nicht ohne Grund, wie sich in Türkisgrüner Winter zeigt.

Was studiert Elyas?

Am Schluss wird’s noch mal einfach. Oder etwa doch nicht? Ich bin sehr gespannt auf eure Einsendungen :‘)

+++ Auflösung +++

Da gibt es gar nicht viel aufzulösen, denn natürlich studiert Elyas Medizin!

Anzahl der Einsendungen: 426
Richtige Antworten: 418
Falschantworten oder ungültige Antworten (z.B. Einsendung erst nach Ablauf des Gewinnspiels): 8

Und wer darf sich über die letzten 6 Pakete freuen? Zum Glück muss ich diese Entscheidung nicht selbst treffen, sondern kann sie dem Zufallsgenerator überlassen. (Gut so, sonst gäbe es wohl 426 Gewinner :’D )

Trommelwirbel! Freuen dürfen sich:

  • Annika H. aus Lucka
  • Mirjam L. aus Ellwangen
  • Victoria F. aus Rost
  • Alina N. aus Hückelhoven
  • Elisabeth T. aus Gerbrunn
  • Anna S. aus Tapfheim

Meine herzlichsten Glückwünsche! Die letzten Pakte dieses Jahres gehen an euch :‘)

Und nun? Ist es tatsächlich vorbei. Einerseits bin ich froh, wenn meine Wohnung wieder aussieht wie eine Wohnung und nicht mehr wie eine Karton- und Geschenkpapierfabrik (3 Schritte ohne Stolpern sind derzeit Rekord), und andererseits bin ich traurig, weil es einfach wieder ganz viel Spaß gemacht hat. Allein zu sehen, wie viel Anklang das Gewinnspiel wieder gefunden hat, macht mich einfach nur glücklich. Ich finde, wir sollten das nächstes Jahr unbedingt wiederholen :‘) Was meint ihr?
Hoffentlich bin ich bis dahin endlich mit meinem neuen Buch fertig und kann vielleicht ein paar der Gewinnspielfragen darauf beziehen :‘)

So, und jetzt müssen alle traurig sein, die nicht gewonnen haben, richtig? Nein! Sogar völlig falsch! Denn eine Kleinigkeit wird es noch für alle geben. Es hat etwas mit Elyas und einem 3. Kapitel zu tun. Hmmm, was das wohl sein könnte? Ich wette, ihr wisst es längst. Weil das Kapitel aber länger wird als geplant (typisch ich, ey) und mich der Vorweihnachtsstress in seinen Klauen hält, werde ich es wohl leider nicht bis Weihnachten fertigstellen können. Aber es kommt. Versprochen. Und zwar bald. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Herzlichen Dank für eure Teilnahme und für all die lieben und lobenden Worte, die ich von euch lesen durfte. Das gibt mir gerade ganz viel Kraft, die ich fürs Weiterschreiben an meinem neuen Roman verdammt gut gebrauchen kann. Ich hoffe, euch hat das Gewinnspiel so viel Spaß gemacht wie mir, und dass ich beim nächsten Mal wieder auf euch zählen kann <3

Alles Liebe und bis bald
Carina



 

Gewinnspielformular:

Ausfüllen, abschicken, teilnehmen.

PS: Zusätzlich zu der Gewinnspiel-Antwort ist es nötig, dass ihr euren Vor- und Nachnamen, sowie eure Wohnanschrift angebt.
(Hintergrund: 20 verschiedene eMail-Adressen sind schnell erstellt und ich will einfach nur, dass das Gewinnspiel fair abläuft. Eure Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht, das versichere ich euch.)
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (bitte die Gewinnspielrunde angeben)

Ihre Antwort: